Orchestra Soledad - VAMONOS / LETS GO

Orchestra Soledad

VAMONOS / LETS GO (LP)

12" Vinyl lp UK

BBE / BBE401ALP / 05146361

Front View : Orchestra Soledad - VAMONOS / LETS GO (LP) - BBE / BBE401ALP / 05146361
Back View : Orchestra Soledad - VAMONOS / LETS GO (LP) - BBE / BBE401ALP / 05146361

Rohe und ungestüme Wiederveröffentlichung einer raren Salsa-Platte von 1970.


Erstmals erschien die LP "Vamonos/Let’s Go" 1970 beim kleinen, in Chicago ansässigen Label Futuro. Bei dieser handelt es sich um die einzige Veröffentlichung des Orchestra Soledad, einer Salsa-Band aus Brooklyn. Deren Vorsteher war der Posaunist Hector Ramos, der auch für den Großteil der rohen, authentischen und energisch-ungestümen Arrangements verantwortlich ist. Dass die Platte in Vergessenheit geriet und somit ein exklusives Sammlerstück ist, versteht sich von selbst, erregte sie doch schon in ihrem Erscheinungsjahr kaum Aufmerksamkeit. Doch wie es das Schicksal will, entdeckte DJ Amir das gute Stück beim Stöbern in einer Secondhand-Plattenkiste, zufälligerweise in einem Laden in Ramos’ Nachbarschaft. Angezogen durch das plakative Cover und fasziniert vom eigenwilligen Sound, erwarb DJ Amir das Vinyl und wählte sogleich das Stück "El Ritmo Soledad" für seine gerade in Mache befindliche Kompilation "Buena Música y Cultura" aus, die 2016 bei BBE erschien und Latin-Musik des ganzen amerikanischen Kontinents präsentierte. Offensichtlich beeindruckte der Song auch die Verantwortlichen bei BBE, schieben sie doch umstandslos die Neuauflage von "Vamonos/Let’s Go" als LP und CD hinterher. [info from id]
in stock
17.95 EUR *
c9p-r7
Chart Position
More Genres
pos. 80
peak pos. 80
VÖ:
19.06.2017
wieder da:
04.04.2019

Customers who bought this item also bought :

more releases on label

* All prices are including 19% VAT excl. shipping costs.