Fitz Gore & The Talismen - SOUNDNITIA

Fitz Gore & The Talismen

SOUNDNITIA (LP)

12" lp

Sonorama / SONOL114

Front View : Fitz Gore & The Talismen - SOUNDNITIA (LP) - Sonorama / SONOL114
Back View : Fitz Gore & The Talismen - SOUNDNITIA (LP) - Sonorama / SONOL114

e-mail reminder

If this item in stock, then you will get an infomation E-Mail!

Re-Issue

Erstmalige Wiederveröffentlichung der verschollenen Debüt-LP des jamaikanischen Tenorsaxophonisten Fitz Gore und seiner experimentellen Gruppe The Talismen aus dem Jahr 1975, damals erschienen auf seinem eigenen Privatlabel. Introspektiver und sensibler Spiritual Jazz, aufgenommen live in West-Deutschland: "Shepherd" Fitz mit Ulrich Kurth (Piano), Gérard Ebbo (Bass), Philippe Zobda-Quitman (Schlagzeug) und Lamont Hampton (Congas), u.a. mit John Coltranes "Dahomey Dance" und Horace Silvers "Song For My Father". Das Album wurde 2021 sorgfältig remastered und kommt mit Original-Coverdesign und zweiseitigem Einleger mit Original Notes, einschließlich Fitzs Gedicht "Sketches of Pain". [info sheet from distr.]
out of stock
21.00 EUR *
-
ciu-p4
VÖ:
14.10.2021

Customers who bought this item also bought :

* All prices are including 0% VAT excl. shipping costs.