Lee Scratch Perry - THE BLACK ALBUM

Lee Scratch Perry

THE BLACK ALBUM (2LP)

2x12" Vinyl D

Upsetter / RLSUPSETTER004LP / 169231

Front View : Lee Scratch Perry - THE BLACK ALBUM (2LP) - Upsetter / RLSUPSETTER004LP / 169231
Back View : Lee Scratch Perry - THE BLACK ALBUM (2LP) - Upsetter / RLSUPSETTER004LP / 169231

Die Dub-Legende und Daniel Boyle setzen ihre fruchtbare, 2014 mit “Back On The Controls” gestartete Kollaboration fort.


Mit seinen bahnbrechenden Soundexperimenten, die Lee "Scratch" Perry ab 1974 im Black Ark Studio auf seine Tapes bannte, erlangte der jamaikanische, 1936 geborene Sänger, Musiker und Produzent internationalen Kultstatus: Perry gehört zu den einflussreichsten Persönlichkeiten des Reggaes, Dub ist ohne ihn nicht denkbar. Seit nahezu drei Jahrzehnten lebt Perry in der Schweiz, wo er immer noch an den Knöpfchen dreht und Schleifen schneidet, aber sich vor allem auf die Vocals konzentriert. Nach einigen weniger Aufsehen erregenden Tonträgern gelang ihm 2014 mit "Back On The Controls" mal wieder ein großer Wurf. Dieser entstand in Zusammenarbeit mit Daniel Boyle und wurde in dessen Londoner Rolling Lion Studio aufgenommen. Daran knüpft "The Black Album" direkt an. Boyle verantwortete neben dem Studio die Produktion, Arrangements, das Engineering und den Mix, der mittlerweile 83-jährige Perry stand am Mikrofon und zwischendurch auch Mischpult. Am rohen, analogen Vintage-Sound des Vorgängers, und im Grunde auch der Lo-Fi-Vergangenheit des Dubmeisters, hielten sie ebenfalls fest, nur dass sie diesen mit einer ganzen Batterie neuer Effekte eine amtliche Frischzellenkur verpassten. Ihnen zur Seite standen die Rolling Lion All Stars. Standesgemäß wurde das Album live final gemixt und gedubbt. [info from id]
in stock
27.99 EUR *
cdg-ue
VÖ:
28.11.2018

Customers who bought this item also bought :

* All prices are including 19% VAT excl. shipping costs.