Jamila Woods - LEGACY! LEGACY!

Jamila Woods

LEGACY! LEGACY! (BLACK 2LP)

2x12" Vinyl D

Jagjaguwar / 00131978

Front View : Jamila Woods - LEGACY! LEGACY! (BLACK 2LP) - Jagjaguwar / 00131978
Back View : Jamila Woods - LEGACY! LEGACY! (BLACK 2LP) - Jagjaguwar / 00131978
A1: Betty
A2: Zora
A3: Giovanni
B1: Sonia ft. Nitty Scott
B2: Frida
B3: Eartha
C1: Miles
C2: Muddy
C3: Basquiat ft. Saba
D1: Sun Ra ft. Themind And Jasminfire
D2: Octavia
D3: Baldwin ft. Nico Segal
D4: Betty (For Boogie)

The 2nd album from Jamila Woods on black double vinyl, housed in a gatefold sleeve.

,Legacy! Legacy!" ist das zweite Album der in Chicago lebenden Soulsängerin, Dichterin, Lehrerin und Aktivistin Jamila Woods. Produziert wurde das Album vom einstigen Kollaborateur Oddcouple, zusammen mit Peter Cottontale und dem aufstrebenden Chicagoer Produzenten Slot-A. ,Legacy! Legacy!" featured Beiträge von Saba, Nico Segal, theMIND, Jasminfire und Nitty Scott. Aus der Tracklist für ihr erstes Projekt seit ihrem Durchbruch-Album ,Heavn" wird ersichtlich, dass das Album von vielen KünstlerInnen beeinflusst wird, die Woods Im Laufe ihres Lebens inspiriert haben. Sie hat nicht nur den Songtiteln die Namen historischer schwarzer und brauner Ikonen aus Literatur, Kunst und Musik gegeben, sondern auch ein akustisches und lyrisches Denkmal für die verschiedenen Formen der Art und Weise errichtet, wie diese Ikonen versuchten, die Grenzen zu überschreiten, die ihnen von ihrem Land zugewiesen wurden. ,Ein Lied für Zora! Zora, die einer Kultur so viel gab, bevor sie allein und voller Sehnsucht starb. Ein Lied für Octavia und ihr riesiges und rigoroses Gewissen! Ein Lied für Miles! Eins für Jean-Michel und eins für meinen Mann Jimmy Baldwin!" - Jamila Woods. Vom luftigen Boom-Bap von "Giovanni" bis zum psychedelischen "Sonia", die Fähigkeit von Woods die verschiedensten musikalischen Fäden zusammenlaufen zu lassen und eine Verbindung herzustellen ist ihr Instrument. Wie sie in den Wellen der Instrumentierung die Silben und Vokale über die Harmonie des Rauschens dehnt ist einzigartig. Die launische und formbare Natur der klanglichen Freuden bietet auch für die Mitmusiker erstaunliche Entfaltungsmöglichkeiten, wie zum Biespiel der funkelnde Flow von Nitty Scott auf "Sonia" und von Saba auf "Basquiat" oder die erblühenden Hörner von Nico Segal auf "Baldwin". [info from label]
Last Copy!
23.99 EUR *
Black
ceo-37
VÖ:
10.05.2019

Customers who bought this item also bought :

* All prices are including 19% VAT excl. shipping costs.