Various Artists
KAMPEN GROOVES VOL.11 (CD)
CD
Red Kliff Records / red011cd

Image of the Record Front Side
Image of the Record Back Side

>Lets go pop!Why Did You Do It< von Stretch aus dem Jahre 1975 gecovert und die Disco-Stimmung von damals perfekt in unsere Zeit uebersetzt. Das Kampener Quermarkenfeuer feiert dieses Jahr sein 100 jaehriges Bestehen - Grund genug. es dieses Jahr zum Motiv der Kampengrooves 11 zu machen. Wie ein Fels in der Brandung ueberdauert der Leuchtturm die Zeit.
Sales Information:

Sylt - eine Idylle. Von schönster Natur über alte Dörfer mit Reetdachhäusern bis hin zu einem unvergleichlichen Nachtleben. Mittendrin liegt die Seele Sylts: das kleine Dorf Kampen. Denn wie kein anderes Dorf der Insel weiß Kampen, Tradition und bleibende Werte mit einem jungen und modernen Lebensgefühl zu verbinden. Für die schlaflosen Partygänger ist Kampen die richtige Anlaufstelle. Hier legt Peter Kliem in seinem legendären Club Rotes Kliff noch persönlich auf und bringt die Nächte zum Leuchten. Im Sommer werden die Chill-Out-Sessions in der Sturmhaube gefeiert, die ein sanftes Eingrooven in die lange Nacht einfach machen. Über Jahre hat Sylt-Ikone Peter Kliem dieses und diverse andere Events zu festen Größen etabliert und damit Kampens Weg zum kulturellen Mittelpunkt der Insel bereitet. Kein Wunder also, dass seine eigene Lounge-Compilation ebenfalls ein großer Erfolg ist. Bereits das elfte Volume der kampengrooves-Serie geht dieses Jahr an den Start. Und wieder schafft es Peter Kliem, die richtigen Tracks zur richtigen Zeit auf eine Scheibe zu bannen. Mit Künstlern wie Max Sedgley und Melvin wird jeder Abend zu einem entspannten Miteinander. Die lockere Stimmung, die unter anderem Unclubbed, Tube & Berge und Nick Curly verbreiten bringt das Gefühl einer großen Freiheit mit sich. Alles geht. Das Jahr 2013 steht noch unter einem besonderen Stern: "Let's go pop!" hieß es schon beim Jahreswechsel im Club Rotes Kliff, und das spiegelt sich auch den Tracks wider. Minus Blue und Melvin liefern poppige, tanzbare Musik. Ferry Ultra haben das großartige "Why Did You Do It" von Stretch aus dem Jahre 1975 gecovert und die Disco-Stimmung von damals perfekt in unsere Zeit übersetzt. Das Kampener Quermarkenfeuer feiert dieses Jahr sein 100 jähriges Bestehen- Grund genug, es dieses Jahr zum Motiv der Kampengrooves 11 zu machen. Wie ein Fels in der Brandung überdauert der Leuchtturm die Zeit. Tradition und bleibende Werte. Und einfach gute Musik.
(added: 2013-04-12 12:51:10 )
If this item in stock, then you will get an infomation E-Mail!
out of stock
15.99 EUR *
GER release
c17-zk
Chart Position
-pos. 91
peak pos. 91
VÖ:
12.04.2013