The Peoples Workshop
HOUSTON TALENT EXPO 82 (180G LP)
12" Vinyl lp. 180gr D
BBE Records / BBE347ALP / 120721

Image of the Record Front Side
Image of the Record Back Side

e-mail reminder

If this item in stock, then you will get an infomation E-Mail!
Highly sought after collectors item reissued for the first time as 180 gram heavyweight vinyl pressing. The LP features the talents of Nigerian legend Richard Asikpo. For fans of: Bill Withers. Sly and The Family Stone.

Das unter Plattenjägern heiß begehrte Vinyl "Houston Talent Expo ’82" veröffentlicht das Label BBE als 180-Gramm-Ausgabe. Für wen? Natürlich für Sammler und Fans von Bill Withers und Sly & The Family Stone. Wie der Titel schon andeutet, erschien dieses Groove-Monster zu Beginn der 1980er-Jahre. Was man dabei nicht vermuten sollte: "Houston Talent Expo ’82" war als eine Art Showcase-Projekt junger Künstler und Komponisten gedacht, die sich 1976 an der Texas Southern University unter dem Namen The People’s Workshop zusammenschlossen. Im Mittelpunkt stand dabei das Vorhaben, sich von den Strukturen der klassischen westlichen Musikausbildung zu lösen und in einer Art Freiraum eigene Stücke zu komponieren und einzuspielen. Mit Erfolg. 1980 wurde der schnell wachsenden Organisation der Non-profit-Status erteilt, 1983 verließ sie den TSU-Campus. The People’s Workshop war der erste afroamerikanische Künstlerzusammenschluss, der in der Metropolregion Houston auf großen Mainstream-Bühnen auftrat. Die neun Stücke von "Houston Talent Expo ’82" variieren stilistisch zwischen Gospel, Funk und Soul. Was sie verbindet: sie haben eine durchweg positive Botschaft. Viele der auf dem Album vertretenen Künstler sind auch heute noch aktiv und mit Acts wie Alice Coltrane oder The Charles Mingus Band auf der ganzen Welt unterwegs.
(added: 2016-02-18 09:28:25 )
out of stock
22.49 EUR *
Black
c6p-1b
Chart Position
Black
pos. 71
peak pos. 55
VÖ:
17.02.2016