J Dilla - THE DIARY OF J DILLA

J Dilla
THE DIARY OF J DILLA (INSTRUMENTALS) (CD)
cd US
Mass Appeal / msap0033cd

Image of the Record Front Side
Image of the Record Back Side
Limitierte Instrumentalversion des bislang offiziell unveröffentlichten Albums des 2006 leider viel zu früh verstorbenen Hip Hop-Produzenten J Dilla. J Dilla war in seinen früheren Tagen auch als Jay Dee bekannt und produzierte für Künstler wie Slum Village. A Tribe Called Quest. De La Soul. Common. Erykah Badu. Pharcyde und viele andere. Sein Produktionsstil war stilbildend und beeinflusst heute noch Künstler wie Kanye West. Pharrell Williams. Flying Lotus. The Roots. und viele andere.The Diary wurde Anfang der Nullerjahre aufgenommen und sollte ursprünglich 2002 über MCA veröffentlicht werden. was jedoch platzte. Der Frust darüber ließ J Dilla mit dem Majorlabelsystem brechen und es folgte eine innovative und fruchtbare Periode mit Veröffentlichungen wie seine -Ruff Draft- EP. Jaylibs Champion Sound und das legendäre Donuts Projekt. Neben eigenen Produktionen enthält das Album Beats von J Dillas favorisierten Kollegen wie Madlib. Nottz. Pete Rock. Karriem Riggins. Hi-Tek. House Shoes. Bink und Supa Dave West.
Last Copy!
14.59 EUR *
c7t-hp
VÖ:
25.08.2016

Customers who bought this item also bought :