Various Artists - SUEDEHEAD: REGGAE CLASSICS 1971-1973

Various Artists

SUEDEHEAD: REGGAE CLASSICS 1971-1973 (CD)

cd D

Kingston Sounds / 169822

Front View : Various Artists - SUEDEHEAD: REGGAE CLASSICS 1971-1973 (CD) - Kingston Sounds / 169822
Back View : Various Artists - SUEDEHEAD: REGGAE CLASSICS 1971-1973 (CD) - Kingston Sounds / 169822
Twinkle Brothers - The Best Is Yet To Come
Delroy Wilson - Here Come The Heartaches
Cornell Campbell - Stars
The Claradonians - Day Will Come
Horace Andy - Don’t Try And Use Me
Cornell Campbell - My Confession
Alton Ellis - Play It Cool
P

e-mail reminder

If this item in stock, then you will get an infomation E-Mail! Please login to reserve out-of-stock items.

Als in Großbritannien entspannter Roots Reggae den harten Rude Boy/SkinheadSound ablöste.



In Großbritannien feierten Ende der 60er Skinheads und Reggae eine enge Beziehung. Dafür gab es zwei Gründe. Erstens hörten schon die Mods vor allem R&B, Soul und Ska. Zweitens rekrutierten sich viele Skins aus den Familien jamaikanischer Immigranten. Diese Jungs, die sich nach den Gangstern in den Slums von Kingston "rude boys" nannten, hörten die Musik aus der Heimat ihrer Eltern: bis 1966 Ska, 1966 bis 1968 Rocksteady, ab 1968 Reggae. Im Gegensatz zum langsamen und soulorientierten Rocksteady war der Early Reggae recht rau und wurde schnell und rhythmisch gespielt. Ab 1971 ging die Liaison der Skins mit Reggae in die Brüche. Zum einen, weil spiritueller, langsamer gespielter Roots Reggae in Mode kam, der für viele Skins uninteressant war, zum anderen, weil sich nicht wenige Skins zu Suedeheads weiterentwickelten.
Suedeheads übernahmen den smarten Stil der Skins, veränderten ihn aber durch kleine Details wie der Haarlänge oder Sockenfarbe. Außerdem distanzierten sich die Suedeheads von der Macho- und Gewaltkultur der Skins und präferierten neben Northern Soul den entspannten Reggae-Sound von Künstlern wie Alton Ellis, Pat Kelly, Cornell Campbell, Delroy Wilson, John Holt, Max Romeo oder Horace Andy. Sie alle sind mit herausragenden Stücken auf der vorliegenden Kompilation vertreten. [info from id]
presale
15.19 EUR *
cdg-u9
Pre sale
12.10.2018

Customers who bought this item also bought :

more releases by artist

  • PLAY
* All prices are including 19% VAT excl. shipping costs.