Various Artists - FUNK ALL STARS

Various Artists

FUNK ALL STARS (180G LP)

12" Vinyl D

Wagram / 166811

Front View : Various Artists - FUNK ALL STARS (180G LP) - Wagram / 166811
Back View : Various Artists - FUNK ALL STARS (180G LP) - Wagram / 166811

e-mail reminder

If this item in stock, then you will get an infomation E-Mail! Please login to reserve out-of-stock items.

Extrem funky und tanzbar! 180 Gramm LP mit stilprägenden Groovemonstern.


Seine Blütezeit hatte der Funk in den Sechziger- und Siebzigerjahren, als James Brown, Kool & The Gang, Isaac Hayes, Sly & The Family Stone oder Earth, Wind & Fire regelmäßig die Charts eroberten und in den Clubs alle Anwesenden in Ekstase versetzten. Doch damit war das Funk-Kapitel längst nicht geschlossen.
Einerseits sind Genres wie Afrobeat (Fela Kuti) oder Fusion-Jazz (Miles Davis, Herbie Hancock) ohne Funk nicht denkbar, andererseits dienten James Brown, Wild Cherry, George Benson oder Rick James als Vorbilder und Sampling-Quellen für Hip-Hop (Eazy-E, Dr. Dre, Snoop Doggy Dogg, Warren G, Nate Dogg), Disco und House. Auch in der Rockmusik hinterließ Funk eine mehr als wahrnehmbare Spur (Gang of Four, Red Hot Chili Peppers, Faith No More, Living Colour). Mit anderen Worten: Wer mit der Musikgeschichte auf Du und Du steht, wird an der Kompilation "Funk All Stars" größte Freude haben, denn Genreklassiker wie "Move On Up" (Curtis Mayfield), "Get Down On It" (Kool & The Gang), "Everybody Dance" (Chic), "Soul Power" (James Brown) oder "Ain’t Nobody" (Chaka Khan) bringen förmlich die ganze Popkultur zum Klingeln. Alle anderen freuen sich einfach über eine extrem groovige LP mit Funk-Highlights für die Ewigkeit. [info from id]
out of stock
13.99 EUR *
Black
cdd-y3
Chart Position
Black
pos. 130
peak pos. 32
VÖ:
23.10.2018

Customers who bought this item also bought :

more releases on label

more releases by artist

* All prices are including 19% VAT excl. shipping costs.